Ertrag und Service OG Versicherungsagentur und Vermögensberatung

Aktuelles

Private Krankenversicherungen werden immer wichtiger!

Waren es in der Vergangenheit oft nur die schöneren Zimmer und/oder die zusätzliche Auswahl an Menüs, so gibt es heute sehr häufig große Unterschiede in der Spitalsbehandlung selbst. Patienten der allgemeinen Klasse werden oft nach sehr kurzer Behandlungsdauer vom Spital entlassen. Bei Sonderklassepatienten erstreckt sich die die Behandlung im Spital häufig über einen deutlich längeren Zeitraum gegenüber Patienten der allgemeinen Klasse. Wird man zu bald vom Spital entlassen, so werden weitaus häufiger Nachbehandlungen erforderlich.

Der Zeitraum bis zur vollständigen Genesung kann sich somit erheblich verlängern!

Versicherungsjournal

Schadenersatz: eine wandernde „Spirale“ als Fall für den OGH

Eine Frau ließ sich von ihrem Gynäkologen eine „Spirale“ einsetzen. Der Eingriff wurde korrekt durchgeführt, aber die Spirale wanderte in den Bauchraum. In dem folgenden Rechtsstreit, der bis zum Obersten Gerichtshof führte, ging es um Aufklärungspflichten, „typische Gefahren“, Schadenersatz- und Haftungsfragen. mehr ...

Finanzbranche ist ein bevorzugtes Ziel für Cyber-Attacken

Es sind nicht mehr nur die großen Konzerne, die von Cyberkriminalität betroffen sind, warnt die Staatssekretärin für Digitalisierung. mehr ...

Kollege Roboter wird vom Schreckgespenst zur Realität

Roboter statt menschliche Arbeitskraft: Dieses Szenario wird auch in der Versicherungswirtschaft zur Realität. Welche Arbeiten besonders bedroht und welche nicht so einfach zu ersetzten sind, zeigt der E-Marketing-Experte Dennie Liemen. mehr ...