Ertrag und Service OG Versicherungsagentur und Vermögensberatung

Aktuelles

Private Krankenversicherungen werden immer wichtiger!

Waren es in der Vergangenheit oft nur die schöneren Zimmer und/oder die zusätzliche Auswahl an Menüs, so gibt es heute sehr häufig große Unterschiede in der Spitalsbehandlung selbst. Patienten der allgemeinen Klasse werden oft nach sehr kurzer Behandlungsdauer vom Spital entlassen. Bei Sonderklassepatienten erstreckt sich die die Behandlung im Spital häufig über einen deutlich längeren Zeitraum gegenüber Patienten der allgemeinen Klasse. Wird man zu bald vom Spital entlassen, so werden weitaus häufiger Nachbehandlungen erforderlich.

Der Zeitraum bis zur vollständigen Genesung kann sich somit erheblich verlängern!

Versicherungsjournal

Schadensminderungs-Pflicht: Witwer gegen VVO vor dem OGH

Eine Frau starb nach einem Unfall. Blutkonserven, die ihr vielleicht helfen hätten können, wollte sie aus religiösen Gründen nicht. Der Witwer wollte unter anderem Trauerschmerzengeld und Begräbniskosten, er klagte den VVO. Es ging unter anderem um die Schadensminderungs-Pflicht und die Höhe des hypothetischen Schmerzengeldes. mehr ...

Beratung, Redlichkeit und „Wunscherfüllung“

Informationspflichten und Wohlverhaltensregeln bilden einen wesentlichen Bestandteil der neuen Versicherungsvertriebs-Richtlinie. Sie wurden bei einem Seminar der Gesellschaft für Versicherungsfachwissen wissenschaftlich beleuchtet. mehr ...

Was die Wahl von Vorsorgeprodukten beeinflusst

Was den Österreichern beim Vorsorgen wie wichtig ist und welche Erwartungen sie ans Leben im Alter haben, hat eine Studie erhoben. mehr ...